Kundenbewertungen -AG Natursteinwerke-

 
 
Kontakt / Anfahrt

Showroom Düsseldorf / Neuss
Osterather Straße 6 i
41460 Neuss
Telefon: +49 2131 / 450 10 55
Kontakt / Anfahrt

Showroom München / Starnberg
Am Hohenrand 9
82335 Berg / Höhenrain
Telefon: +49 8171 / 38 68 770
Telefon und Fax der AG Natursteinwerke
Deutschlandweite Lieferung

Europaweit nach Absprache
   
Telefon und Fax der AG Natursteinwerke [email protected]
   
Telefon und Fax der AG Natursteinwerke
Kundenbesuche aus ganz Europa
   
AG Natursteinwerke - Schweiz
 HIER  zur erweiterten Suche

Marmorfliesen


Marmorfliesen blieben lange Zeit relativ teuer und wurden daher in Deutschland eher selten verbaut. Aber während in den vergangenen Jahrhunderten Marmor Informationen auf Wikipedia als individuell angefertigte Bodenplatten verlegt wurde, wird er heute maschinell hergestellt. Durch die kostengünstige Fertigung auf modernen Maschinen und mit dem Aufkommen preiswerter Natursteine aus China und Indien hat sich Marmor zu einem beliebten Material entwickelt. Heute erhält man die Fliesen in den Standardgrößen und in allen Preisklassen. In unserer Auswahl finden Sie auch die beliebtesten und schönsten Ausführungen aus Italien und unser High-Tech Marmor.

Hier zur gesamten Marmorauswahl ➤




Auszug des Angebotes von Marmorfliesen der AG Natursteinwerke:


New Smoke

New Smoke

60x60x1cm, antikgewachst

149,90 € / m² inkl. MwSt

New Smoke

 Palissandro Bluette

Pallissandro Bluette

61x30,5xcm, hochglanzpoliert

159,00 € / m² inkl. MwSt

Palli. Bluette

 Palissandro Classico

Pallissandro Classico

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

164,90 € / m² inkl. MwSt

Palli. Classico

 Rainforest Brown

Rainforest Brown

80x40x1cm, antik gebürstet

85,00 € / m² inkl. MwSt

Rainf.Brown

 Portoro Gold

Portoro Gold

60x60x2cm, hochglanzpoliert

1.190,00 € / m² inkl. MwSt

Portoro Gold

 Rio Alicante

Rio Alicante

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

129,00 € / m² inkl. MwSt

Rio Alicante

 Rosa Perlino

Rosa Perlino

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

79,00 € / m² inkl. MwSt

Rosa Perlino

 Verde Forest

Verde Forest

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

95,00 € / m² inkl. MwSt

Verde Forest

 Covelano Oro

Covelano Oro

60x40x1cm, hochglanzpoliert

145,00 € / m² inkl. MwSt

Covelano Oro

 Fossil Black

Fossil Black

60x40x1cm, hochglanzpoliert

219,00 € / m² inkl. MwSt

Fossil Black

 Marron Emperador Light

Marron Emperador Light

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

125,00 € / m² inkl. MwSt

Mar. Emp. Light

 Marron Emperador Dark

Marron Emperador Dark

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

129,00 € / m² inkl. MwSt

Mar. Emp. Dark

 Crema Luna

Crema Luna

61x30,5x1cm, antik gebürstet

159,00 € / m² inkl. MwSt

Crema Luna

 Grigio Carnico

Grigio Carnico

61x30,5x2cm, hochglanzpoliert

270,00 € / m² inkl. MwSt

Grigio Carnico

 Bianco Venatino

Bianco Venatino

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

92,90 € / m² inkl. MwSt

Bianco Ven.

 Breccia Oniciata

Breccia Oniciata

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

87,90 € / m² inkl. MwSt

Brec.Oniciata

 Breccia Sarda

Breccia Sarda

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

74,90 € / m² inkl. MwSt

Breccia Sarda

 Calacatta Gold

Calacatta Gold

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

179,00 € / m² inkl. MwSt

Calacatta Gold

 Bianco Gioia

Bianco Gioia

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

89,90 € / m² inkl. MwSt

Bianco Gioia

 Verde Forest

Verde Guatemala

61x30,5x1cm, hochglanzpoliert

97,00 € / m² inkl. MwSt

Verde Guate.

Hier zur gesamten Marmorauswahl ➤






Premium Qualität von Marmorfliesen


Marmorfliesen sind zwar etwas weicher als Granitfliesen, doch zeichnet auch er sich durch gute Bearbeitbarkeit und lange Haltbarkeit aus. Man kann sie in einen breiten Farbspektrum von Schwarz bis Weiß bekommen. Dank der großen Farbpalette sind sie sehr vielseitig einsetzbar. Das Gestein gibt es mit verschiedenen Oberflächen wie zum Beispiel hochglanzpoliert, geschliffen, getrommelt oder gebürstet. Unsere Auswahl eignet sich für alle Einsatzgebiete im Innenbereich, ob als Treppe, im Badezimmer, in der Küche oder Sonderzuschnitte als Waschtisch.


Die gängigsten Fliesenformate für Marmor:


Für Marmorfliesen ist keine Normung vorgesehen und man kann Marmorfliesen in den unterschiedlichsten Größen und Formaten bestellen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und besonders in den vergangenen Jahren sind zahlreiche neue Formate hinzugekommen. Die dabei gängisten Formate von Marmorfliesen sind:


  • 30,5 x 30,5 x 1 cm
  • 30,5 x 61x 1 cm
  • 40 x 40 x 1 cm
  • 40 x 60 x 1 cm

Der Trend geht dabei in die Richtung, dass vermehrt großflächige oder kleinflächige Formate angefragt werden. Quadratische Formate (30,5 x 30,5 ) oder rechteckige Formate (40 x 60 ) sind dabei die am häufigsten nachgefragten Formate für Fliesen. Kantenlängen über 60cm sind hingegen sehr selten, da bei der Verlegung unweigerlich Überzähne entstehen und ein Versatz entsteht.


Im gewerblichen und hochpreisigen Sektor sind hingegen Sonderanfertigungen keine Seltenheit und auch im privaten Wohnungsbau lässt sich dieser Trend fortführen. So werden heute beispielsweise auch Sonderanfertigungen mit 90 cm Kantenlänge oder Formate mit bis zu 120 cm nachgefragt und von unseren Experten verarbeitet und verbaut.


Sie können unsere Marmorfliesen in verschiedenen Ausführungen erwerben


Natursteine wie Marmor bestechen nicht nur durch deren Qualität und Optik, ebenfalls die Haptik spielt für Menschen eine entscheidene Rolle. Der Stein soll nicht nur schön aussehen, Schmutz abweisen und leicht zu reinigen sein, er muss sich auch gut anfühlen, egal ob unter den Füßen oder mit der Hand. Bei der Verarbeitung von Marmorfliesen werden daher verschiedene Bearbeitungsformen eingesetzt, welche dem Steine seine einzigartige Oberfläche und Beschaffenheit verleiht.


Bearbeitungsmethoden von Marmor sind:


    • Patiniert
      Patinierte Marmorfliesen (oder geflammt/gebürstet) werden im ersten Arbeitsschritt geflammt, Minerale im Marmor dehnen sich bei großer Hitze aus und brechen. Anschließend wird die Fliese mit feinen Schleifbürsten bearbeitet. Die entstandene Oberfläche ist sehr pflegeleicht und glatt.

    • Geschliffen
      Geschliffene Marmorfliesen werden mit einer gröberen Körnung bearbeitet. Es entsteht eine matte Oberfläche die in der Regel mit der Zeit etwas dunkler werden.

    • Getrommelt
      Bei getrommelten Fliesen wird das geschnittene Endprodukt in einer Trommel mit Quarzsand und Wasser bearbeitet. Dabei schlagen die Platten zusammen, Kanten brechen und die Oberflächen werden rauer. Das Verfahren sorgt für einen antikes Aussehen der Marmorplatten.

    • Poliert
      Bei einer Politur der Marmorfliesen wird mit feinsten Schleifbürsten die Oberfläche behandelt. Polierte Marmorflächen sind fast resistent gegen Verschmutzung und sehr pflegeleicht.

    • Antik
      Antikisierte Marmorfliesen sollen möglichst alt aussehen, durch die Bearbeitung in einem Freifallmischer mit Quarzsand und Wasser werden die Fliesen hohen Belastungen ausgesetzt, es brechen Stücke ab und die Oberfläche wird rauer und matter.

    • Satiniert
      Mit einem groben Schleifpapier wird die Marmoroberfläche aufgerissen und anschließend mit Verbundschleifelementen erneut verschlossen. Eine satinierte Oberfläche ist rauer als eine geschliffene, aber feiner als eine patinierte Fliese, dabei aber sehr pflegeleicht.

  • Hochglanzpoliert
    Ähnlich der polierten Marmorfliese werden hochglanzpolierte Fliesen mit sehr feinen Schleifbürsten bearbeitet und anschließend mit zusätzlichen Poliermitteln versiegelt und auf Hochglanz gebracht. Die Marmorfliese ist nun noch unempfindlicher gegen Schmutz.

Da Sonderformate zunächst speziell zugesägt werden müssen, sind diese in der Regel einiges teurer als die Standardmaße. Passend zu den Fliesen sind auch aus dem gleichen Material Werkstücke wie Treppenstufen, Fensterbänke, Duschtassen und Waschtische lieferbar. Auch spezielle Einlegearbeiten können von spezialisierten Steinmetzen und Naturstein-Fliesenlegern durchgeführt werden. Da Mamor ein eher weiches Material ist, eignet es sich nur bedingt für den Außenbereich.



Hier zur gesamten Marmorauswahl ➤






Die Pflege von Marmorfliesen


Ein großer Vorteil aller Natursteinfliesen ist die gute Strapazierfähigkeit des Bodens. Vorausgesetzt, die Fliesen sind entsprechend imprägniert, können beispielsweise nach einer Feier Zigarettenasche, Bier und Rotwein ohne Probleme aufgewischt werden. Aufpassen sollte man jedoch bei schweren Gegenständen, die auf den Boden fallen, denn die Fliesen können Risse bekommen. Allerdings können die Fliesen auch ohne Probleme ausgetauscht werden und der Schaden dadurch schnell wieder behoben werden. Marmorfliesen haben allerdings einen kleinen Nachteil, sie sind sehr anfällig für Säuren und sollten daher auf jeden Fall versiegelt werden. Sonst kann es passieren, dass sich unschöne Verfärbungen auf den Fliesen abzeichnen. Dies ist allerdings der einzige Nachteil, ansonsten kann man diesen Bodenbelag im ganzen Haus ohne Probleme verlegen.

Es gibt speziell auf Marmor und dessen Bedürfnisse abgestimmte Reinigungs- und Pflegeprodukte. Wir empfehlen ihnen dazu unsere Eigenmarken Pflegeprodukte, unsere Eigenmarken sind speziell aufeinander abgestimmt und ökologisch und biologisch unbedenklich.


Zu den Fliesen passende Sockelleisten haben das Format 61 x 8 x 1 cm. Schauen Sie sich unsere verschiedenen Sorten an und wählen Sie den Favoriten für Ihr Zuhause.

 

marmor-steinbruch

Die Gewinnung von Marmor, die seit Jahrtausenden betrieben wird, ist auch heute noch ein mühseliger und aufwändiger Prozess. Hier der Abbau von Carrara-Marmor**


Besuchen Sie auch unsere Homepage www.ag-ambiente.de, um sich ein perfektes Ambiente anzuschauen.

 

* Wikimedia Commons, This photo was taken by Hans A. Rosbach. **Public Domain

ag logo klein   Android und Windows Phone APP

Kundenbewertungen: 4.98 / 5.00
★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★
5470 Bewertungen